Staffel 3, Folge 12: Die, in der Sarah irgendwann nur noch in Unterwäsche dasitzt

Mit einem Cliffhänger endet die dritte Staffel: Wird es ein Wiederhören im Herbst geben? Und wenn ja, wird Sarah es geschafft haben, ihre neue Spange tschweiundtschwantschig Tschtunden am Tag getragen zu haben? Wird ihre Stimme überhaupt noch wiedertschuerkennen sein?

Überhaupt – wie lässt sich ein seriöser Podcast unter diesen Bedingungen produzieren:

Im (vorläufigen) Finale sind wir ganz aus dem Häuschen wegen „Patrick Melrose“ (Sky) und muffeln über „Evil Genius“ (Netflix). Die Hausaufgaben sind „Senioren hinter Gittern“ (3sat) und „Das große Promi-Flaschendrehen“ (Sat.1). (Die unvergleichliche und vom Fernsehen verschmähte Charlotte-Roche-Version von „Wahrheit oder Pflicht“ kann man hier sehen.)

(Direktlink)

Staffel 3, Folge 11: Die, in der Sarah und Stefan Deezer einen Porncast anbieten

Achtung, diese Folge ist nicht jugendfrei! Es geht um Masturbation und Muskelkater, Benzin-Rasenmäher und Sarahs Eignung als Softsex-Tante. Übers Fernsehen reden wir auch. Wir schimpfen über „Safe“ (Netflix), feiern „Arrested Development“ (Netflix), empfehlen kurz „The Rain“ (Netflix) und lieben in verstörendem Maß „Hubert und Matthias – die Hochzeit“ (Vox).

(Direktlink)