Staffel 2, Folge 11: Die mit Grissemann oder Stermann

Wir reden über „6 Mütter“ (Vox), „The Marvellous Mrs. Maisel“ (Amazon) und „Die Geschichte eines Abends“ (NDR). Und wir telefonieren mit dem prominenten Überraschungsgast des nächsten Fernsehballetts und geben ihm Hausaufgaben auf!

Und weil Stefan zu spät zur Aufzeichnung kam, sah es kurz so aus, als ob erstmals der ständige Ersatzmoderator übernehmen müsste:

(Direktlink)

Staffel 2, Folge 10: Die mit Frank, ohne den es das Kleine Fernsehballett vielleicht nie gegeben hätte

Viel Mystery in der heutigen Folge! Wir natürlich über „Dark“, die erste deutsche Netflix-Serie, und über „The Leftovers“ (erhältlich u.a. bei Amazon). Und wir haben unsere Hausaufgaben gemacht: „Gekauft, gekocht, gegähnt“ (Kabel 1) und „Poschs Criminalz“ (DMAX).

Ein Mysterium ist auch dieses Bild, das kurz vor der Aufzeichnung entstand. Naja.

(Direktlink)

Staffel 2, Folge 9: The one in which Sarah and Stefan put their drag on

Diese Tanzerei ist harte Arbeit! Manche Aufzeichnungen müssen bis zu sieben Mal unterbrochen werden, damit sich Frau Kuttner frische trockene Kleidung anziehen kann. Hier sieht man die Schweißflecken der heutigen Folge (rechts im Bild der Aufnahmeleiter, der sich vor und nach jeder Folge vom ordnungsgemäßen Zustand der Ballerina überzeugt):

Es ging im ca. 0,5 Quadratmeter großen Fernsehballett-Studio diesmal aber auch besonders heiß her. Gesprochen wurde über „Rellik“ (Amazon Prime), „Familie Braun“ (ZDF) und vor allem „RuPaul’s Drag Race“ (Netflix).

(Direktlink)

Staffel 2, Folge 7: Die, in der der Gast Tobias Rüther das Niveau unangenehm anhebt

In dieser Woche hat uns Tobias Rüther, Feuilletonredakteur und Fernsehliebhaber aus der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“, besucht und dazu gebracht, eine typische ARD-Serie zu gucken: „Die Kanzlei“. Außerdem haben wir über „Modern Family“ (Netflix u.a.) und „Adam sucht Eva“ (RTL) gesprochen.

Die „Modern Family“-Szene, die Stefan so grandios nacherzählt, ist übrigens diese:

Und die „Kanzlei“-Folge, die Sarah versehentlich geguckt hat, war diese.

(Direktlink)